Bürgerschützengilde Oer | 27.05.2016 - Gilde - Ex-König Peter Möller verstorben
Artikeldatum: 27.05.2016, letzte Aktualisierung: 30.05.2016

zurück  |  vor

26.05.2016 - Gilde - Ex-König Peter Möller verstorben (Aktualisierung 30.05.16)

Liebe Schützenkameraden,

die Bürgerschützengilde Oer trauert um ihren Schützenkameraden und ehemaligen König Peter Möller, der am 25.05.16 im Alter von 71 Jahren verstorben ist.
Peter Möller war 53 Jahre Mitglied in der 3. Kompanie.

Von 1996 bis 1999 regierte er als König Peter I. (Möller) an der Seite seiner Königin Elisabeth III. (Ludbrock) das Oerer Schützenvolk. Prinzgemahl war Theo Ludbrock zusammen mit Prinzgemahlin Huberta Möller.

Bereits im Jahr 1993 war er unter den Königsanwärtern.
Peter Möller wurde für sein Engagement im Jahr 1996 mit einem Verdienstorden der Gilde ausgezeichnet.

Die Bürgerschützengilde Oer trauert mit seiner Familie um einen treuen Schützen und wird Ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.
Die Schützen nehmen auf Wunsch der Familie an der Trauerfeier teil.
Alle Schützen werden gebeten in kompletter Uniform teilzunehmen.

Die Trauermesse ist am kommenden Dienstag, den 31.05.16 um 14:00 Uhr in der Kirche St. Peter und Paul zu Oer. Die Beisetzung findet im Anschluss auf dem Oerer Friedhof an der Esseler Str. statt.
Die Schützenkameraden werden anschließend in den Schützentreff gebeten. Ebenso werden hier die Mitglieder der Feuerwehr Oer, als auch die Abordnung des Vereins DJK Grün-Weiß Erkenschwick erwartet.

Gut Schuss

Werner

Werner Thiel
– Gildenführer –
Bürgerschützengilde Oer e.V.