Artikeldatum: 19.08.2016

zurück  |  vor

19.08.2016 - Gilde - direkte Anwahl der Kompanien

Wer bei unserem Internetauftritt im Menü auf einen Eintrag wie z.B. 2. Kompanie klickt, ruft damit eine Seite mit einer schlecht zu merkenden URL-Angabe auf.
In diesem Fall wäre es “http://www.bsg-oer.de/index.php?article_id=63”.

Ab jetzt sind die drei Kompanien und die Schießgruppe auch direkt adressierbar. So kann man beispielsweise in Fußzeilen von Briefen darauf verweisen.

Die 2. Kompanie erreicht man nun zum Beispiel unter www.bsg-oer.de/2.Kompanie. Dabei werden Schreibweisen mit Großbuchstabe, ausschließlich Kleinschreibung sowie mit und ohne Leerzeichen akzeptiert. Für die Schießgruppe spielt es außerdem keine Rolle, ob man sie mit “ß” oder doppeltem “s” schreibt.

In der URL-Zeile des Browsers steht anschließend weiterhin die ursprüngliche Adresse, denn die neuen Schreibweisen verweisen lediglich auf die eigentliche Seite.