Artikeldatum: 11.07.2017, letzte Aktualisierung: 18.10.2018

Gilde - Trauer um Werner Pecher

Am Sonntag, 09.07.2017 ist unser Schützenkamerad Werner Pecher im Alter von nur 70 Jahren verstorben.

Werner war seit 1988 Mitglied der 3. Kompanie und damit auch der Gilde. Im Jahr 2005 wurde er zum Leutnant befördert, und 2008 bekam er einen Verdienstorden für seinen vorbildlichen Einsatz für die 3.Kompanie und die Gilde.

Die Trauermesse findet am Freitag, den 14.07.2017 um 14 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul statt. An der anschließenden Trauerfeier auf dem Friedhof an der Esseler Straße nehmen die Schützen im Schützenrock teil. Nach der Beisetzung findet auf Wunsch der Angehörigen das Kaffeetrinken im Schützentreff statt. Das Schießen fällt an diesem Abend aus.

Die Bürgerschützengilde Oer trauert mit den Angehörigen um einen vorbildlichen Schützenkameraden und wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Mit kameradschaftlichem Schützengruß

Gut Schuß

Thomas Grewe
stellv. Gildenführer