Bürgerschützengilde Oer | Gilde - Nachruf auf Franz Josef Baumeister
Artikeldatum: 27.08.2017

zurück  |  vor

Gilde - Nachruf Franz Josef Baumeister

Nachruf
Franz Josef Baumeister

Liebe Schützenkameraden,

am Donnerstag, dem 24.08.17 ist unser langjähriges Mitglied Franz Josef Baumeister im Alter von 88 Jahren verstorben.

Er war seit 1951 Mitglied der Gilde und der 3. Kompanie. Damit gehörte er zu den Gründungsmitgliedern nach der Wiederbegründung des Vereins in den 50er Jahren.
Im Jahr 2005 wurde er mit dem Verdienstorden der Gilde ausgezeichnet. Fünf Jahre später, im Jahr 2010, wurde er zum Stabsfeldwebel befördert.

Die heilige Messe findet am Donnerstag, dem 31.08.17, um 11.00 Uhr in der St. Peter- und Paulkirche zu Oer statt.
Anschließend erfolgt die Beisetzung auf dem Friedhof in Oer an der Esseler Straße.

Die Bürgerschützengilde Oer trauert mit den Angehörigen um einen vorbildlichen Schützenkameraden und wird Ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Die Schützenkameraden der Bürgerschützengilde Oer, nehmen an der Trauerfeier und Beisetzung in Uniform teil. Die Familie bittet die Mitglieder der Bürgerschützengilde Oer anschließend in den Schützentreff.

Mit kameradschaftlichem Schützengruß

Gut Schuss

Werner Thiel
Gildenführer