Artikeldatum: 09.11.2020

zurück  |  vor

Gilde - Trauer um Franz-Josef Runte

Liebe Schützenkameraden,

am Samstag, dem 07.November haben wir ein weiteres Mitglied unserer Bürgerschützengilde Oer verloren. Es verstarb unser ehemaliger König Franz-Josef Runte im Alter von 69 Jahren.

Franz-Josef Runte war Mitglied der 3. Kompanie. In früheren Jahren war er ein sehr aktives Mitglied.

Für seine Verdienste erhielt er in den Jahren 1972, 1993 und 2002 Verdienstorden. Besonders dürfte er vielen von uns bekannt sein durch seine Regentschaft.

Als König (1984-87), als Prinzgemahl (2005) und als Jubiläumskaiser (2001) hat er sich hervorgehoben.

In den letzten Jahren gab es keine Beteiligungen mehr an unserem Vereinsgeschehen.

Somit nehmen wir in aller Stille Abschied von unserem Schützenkameraden.

Die Bürgerschützengilde Oer trauert um unseren ehemaligen König Franz-Josef I. (Runte) und wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser aufrichtiges Beileid bekunden wir gegenüber seiner Familie und den Angehörigen.

Mit kameradschaftlichem Schützengruß

Werner Thiel, Gildenführer