Artikeldatum: 01.09.2021, letzte Aktualisierung: 09.09.2021

zurück  |  vor

Gilde - Trauer um Markus Brockmann

Liebe Schützenkameraden,

am Mittwoch, dem 18.08.21 ist unser Kamerad Markus Brockmann leider verstorben.

Markus Brockmann war erst 45 Jahre alt. Viel zu früh hat uns Markus verlassen. Seit nunmehr 21 Jahren war er Mitglied der Bürgerschützengilde Oer. Als Kamerad der 2. Kompanie hatte er bis zuletzt den Dienstgrad des Schützen inne. Er war ein zurückhaltendes aber sehr geschätztes und treues Mitglied unserer Gilde.

Die Bürgerschützengilde Oer trauert um einen vorbildlichen Schützenkameraden und wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren. 
Unser aufrichtiges Beileid bekunden wir gegenüber seiner Familie und den Angehörigen.

Die Beisetzung findet im Kreis der Familie, der Freunde und Bekannten statt.
Der Wortgottesdienst findet am Freitag, dem 3. September um 11:00 Uhr in der St. Peter und Paul Kirche zu Oer statt.
Anschließend erfolgt die Beisetzung auf dem Friedhof an der Esseler Straße in Oer.

Mit kameradschaftlichem Schützengruß
Gut Schuss
Werner Thiel, Gildenführer