Kompanielied

In Sanssouci am Mühlenberg,
da steht ein kleines Haus.
Da schauen jeden Morgen früh
zwei hübsche Mädel raus.
Die eine heißt Veronika,
die andere heißt Marie.
Zwei Mädelein wie Milch und Blut,
der Stolz der 1. Kompanie.

Wenn stolz die Kompanie marschiert
im Gleichschritt monoton.
Am Mühlenberg da wird gerührt
aus alter Tradition.
Der eine grüßt Veronika,
der andere die Marie.
Das ist der schönste Augenblick,
der Stolz der 1. Kompanie.

Und wenn das Fest vorüber ist,
dann sind wir alle froh.
Dann schlafen wir im Himmelbett
und nicht mehr auf dem Stroh.
Vergessen die Veronika,
vergessen die Marie.
Und beide überlassen wir
dem Spieß der 1. Kompanie.

Hier könnt Ihr die passende Midi- oder MP3-Datei downloaden

Artikel als PDF anzeigen